Nachruf zum Tod von Lloyd deMause (1931 2020)